[Zurück]

ABTEILUNGEN

Kinderfest mit schönem Bonus

Freitag, 11. Mai 2018 - 23:10 Uhr

Ein tolles Kinderfest mit freudigem Extra!

Am 01. Mai 2018 beging der SV Blau Weiß Greußen wie in jedem Jahr sein Traditionelles Kinderfest. Seit den Morgenstunden herrsche eine rege Betriebsamkeit auf dem Vereinsgelände des Sportvereins. Viele Vereinsmitglieder hatten schon im Vorfeld durch fleißiges Engagement bei Arbeitseinsätzen den Weg für ein gutes Gelingen des Festes bereitet und trafen jetzt die letzten Vorbereitungen...

Neben Hüpfburgen, Kinderschminken, Tretfahrzeuge, Geschicklichkeitsspiele (angeboten vom Kreisjugendring) und dem vom Bürgermeister René Hartnauer begleiteten Baumklettern, gab es auch ein ordentliches kulinarisches Angebot. Die Gymnastikfrauen boten frischen Kaffee, selbstgebackenen Kuchen,  Pommes und Schmand-Brote an, die „Alten Herren“ kümmerten sich mit ebenso großem Einsatz um die Spezialitäten vom Rost. Den Bier- und Getränkewagen hatten die Männer der Kreisoberliga-Mannschaft Greußens im Griff und fanden noch weitere Unterstützung aus den Reihen der Kindersport-Betreuerinnen.

P1020309.jpg

Seit den 9.30 Uhr lief parallel ein Turnier der G-Junioren, zu dem Greußen geladen hatte und deren Einladung zahlreiche namenhafte Mannschaften folgten. Um 10.30 Uhr starteten auch die D-Junioren mit einem Turnier auf dem Kleinfeld.

P1020289.jpg

P1020300.jpg

In einer kurzen Spielpause der Turniere gab es einen freudigen symbolischen Akt! Peter Gösel, Präsident des Thüringer Landessportbundes, übergab dem Vereinsvorsitzenden Torsten Abicht eine Förderzusage des LSB in Höhe von 39.810 Euro. Mit dem Geld hat der Verein nun die Möglichkeit, das alte Heiz-Haus auf dem Sportplatz zu einem Funktionsgebäude umzubauen. Lisa Nuschke, verantwortlich für Sportförderung im Landratsamt und in Vertretung der Landrätin in Greußen, Elvira Sachs, stellvertretende Präsidentin des Kreissportbundes, und Greußens Bürgermeister René Hartnauer unterstützen das Vorhaben und bedankten sich bei Peter Gösel. Landrätin Antje Hochwind hatte bereits im Februar im Rahmen einer Mitgliederversammlung einen Förderbescheid in Höhe von 17.600 Euro überreicht.  Nun soll laut Torsten Abicht der Umbau noch im Monat Mai begonnen werden. Für den Verein wäre die Realisierung des seit 2014 geplanten Projektes „Altes Heiz-Haus“ eine qualitativ wichtiger Sprung nach vorn. Denn etwa 250 Vereinsmitglieder, darunter 120 Kinder, sowie die vielen Gastmannschaften und Zuschauer der Heimspiele, würden endlich moderne Bedingungen vorfinden.

P1020335.jpg

Peter Gösel und Torsten Abicht bei der Übergabe des Förderbetrages (Foto: Verein)

P1020339.jpg

Am Nachmittag gab es zum Abschluss des Kinderfestes noch einmal Fußball zu sehen. Die A-Junioren der Blau-Weißen empfingen um 15.00 Uhr die JFV Eichsfeld-Mitte zum Punktspiel in der Verbandsliga. Den gelungenen Tag krönten die Jungs von Trainer Jörg Lautenbach mit einem 4:1 Erfolg.

Ein großes Dankeschön allen Vereinsmitgliedern, Sponsoren und Freunden des SV Blau Weiß Greußen für die Hilfen in jeglicher Form, welche zum Gelingen des Kinderfestes 2018 beigetragen haben!!!


Zurück zur Übersicht