SpG Greussen/Clingen I

Kreisoberliga Nordthüringen 2016/2017 - 22. Spieltag

SpG Greußen/Clingen - SV Glückauf Bleicherode
SpG Greussen-Clingen.jpg

3:0 (1:0)


Samstag, 13. Mai 2017
15.00 Uhr
SV-Glueckauf-Bleicherode.jpg

Gegen den SV Glückauf Bleicherode konnte sich die Spielgemeinschaft Greußen/Clingen für die Hinspiel-Niederlage revanchieren und gewann das Spiel am 22. Spieltag mit 3:0…

Die Gastgeber hatten die erste Chance, als Alban Mehmeti‘s Direktschuss nach einer Eingabe abgewehrt wurde (3.). Aber danach fand das Spiel meist zwischen den Strafräumen statt, sodass Torszenen zunächst Mangelware blieben. Kurz vor der Pause hob Andreas Blume den Ball über Torhüter Stefan Schmücking ins Tor (1:0/42.).

Als Hansgeorg Steinmetz nach einem Angriff über die linke Seite Alban Mehmeti uneigennützig anspielte, brauchte dieser am langen Eck nur noch einzuschieben (2:0/50.). Die Erhöhung verhinderte Schmücking, der einen Freistoß von Steinmetz an den Pfosten lenkte (62.). Dann bediente Hansgeorg Steinmetz erneut Mehmeti, aber Schmücking machte den Weg zum Tor zu (69.). Da die Gäste sich nicht auf gaben und auf den Anschluss spielten, ergaben sich Kontermöglichkeiten. So kam Steinmetz nach einem 60-Meter-Pass von Eric Engler zum Abschluss, traf aber den Pfosten (77.). Für die endgültige Entscheidung sorgte schließlich Andreas Blume, der nach einem Querpass von Steinmetz nur noch den Fuß hinhalten musste (3:0/86.).

Am kommenden Samstag gastiert die Spielgemeinschaft beim SV Ilfeld (15.00 Uhr).


Zurück zur Übersicht