[Zurück]

ABTEILUNGEN

AGRO-Cup 2017 - Empor Walschleben siegt bei 5. Auflage

Dienstag, 02. Januar 2018 - 23:43 Uhr

AGRO-Cup 2017

Der 5. AGRO Cup wurde am 30.12.2017 in der Erfurter Riethhalle ausgespielt.

2017-12-30-Sieger-Herren-Walschleben.JPG.jpg

Erste Teilnahme - Erster Sieg: Der AGRO-Cup Gewinner 2017 bei den Herren: SV Empor Walschleben

In den Altersklassen G-, E- und D-Junioren und am Abend bei den Männern wurden dabei die Gewinner der von Greußens Hauptsponsor AGRO Holzhandel GmbH gestifteten Siegerpokale ermittelt. Bei den D-Junioren und bei den E- Junioren konnte jeweils der TSV Kerspleben die Siegerpokale abräumen. Bei den Jüngsten, den G-Junioren, hieß der Sieger am Ende SV Blau Weiß Greußen. Dies war der erste Titelgewinn einer Mannschaft aus Greußen im 5. Jahr des AGRO-Cup-Bestehens, bei denen insgesamt immerhin 20 Wettkämpfe in verschiedenen Altersklassen stattgefunden haben. Der Jubel der über 100 Zuschauer in der Riethhalle um die jungen Helden aus Greußen war natürlich riesig!

2017-12-30--Sieger-G-Jugend-Greussen.JPG.jpg

Sieger bei der G-Jugend: Gastgeber SV Blau Weiß Greußen

2017-12-30-G-Jugend.JPG.jpg

Fair-Play auch bei den Kleinsten

Die E-Junioren der Gastgeber spielten ebenfalls ein starkes Turnier und erreichen den 2. Rang - Punktgleich mit der Siegermannschaft aus Kerspleben! Alle Spiele fanden unter großer Begeisterung der Eltern und Anhänger statt. Bei den D-Junioren, wo sich ebenfalls der TSV Kerspleben zum Sieger krönen konnte, landete der Gastgeber auf Platz 4 - auch dort stand der Spaß im Vordergrund. Alle Kinder der Nachwuchsmannschaften erhielten Medaillen, was für strahlende Augen sorgte. Die besten Spieler und Torhüter wurden mit Sachpreisen geehrt! 

2017-12-30-Sieger-D-Jugend-Kerspleben.JPG.jpg

Holten den AGRO-Cup den D-Junioren: der TSV Kerspleben

2017-12-30-D-Jugend-1.JPG.jpg2017-12-30-D-Jugend-Greussen.JPG.jpg

Teilnehmerfeld der D-Junioren und der Zweitplatzierte aus Greußen

Von dem Unternehmen Kabine 38,  des ehemaligen Rot-Weiß Spielers Tom Bertram, wurden dazu noch Gutscheine gesponsert, was zur zusätzlichen Freude beitrug. Insgesamt verfolgten die Turniere über den Tag verteilt an die 500 Zuschauer!

Bei den Männern starteten in diesem Jahr 5 Kreisoberligisten. Mit Greußen und Motor Gispersleben waren dabei zwei aktuelle Tabellenführer im Starterfeld, mit Empor Walschleben und der SG An der Lache Erfurt zwei weitere Teams, die ebenfalls oben mitspielen. Mit Eintracht Apfelstädt aus Mittelthüringen und „Stammgast“ SG Braunichswalde komplettierten zwei Kreisligisten das Feld! Bis auf Walschleben waren die Teilnehmer bereits schon mehrmals der Einladung der Greußener gefolgt. Und der neue Gast schaffte am Ende den Turniersieg beim AGRO-Cup 2017.

2017-12-30-Herren.JPG.jpg

Ein großer Dank gilt allen Helfern des SV Blau Weiß Greußen, sowie Bernd Koch von der Riethhalle Erfurt, welche alle zusammen wieder einmal einen gelungenen Turniertag ermöglichten!

Abschlussplatzierungen folgen...


Zurück zur Übersicht