[Zurück]

G-Junioren sind Hallenkreismeister 2018

Dienstag, 20. Februar 2018 - 20:43 Uhr

Greußens G-Junioren holen sich Hallen-Titel

Ungeschlagen und mit weißer Weste konnten sich Greußens jüngste Kicker durch das Endrunden-Turnier um die Hallenkreismeisterschaft in Heringen spielen. So sicherte sich die Mannschaft von Trainer Uwe Jorcke den Titel absolut verdient...

2018-02-17-Hallenkreismeister.jpg

Hallenkreismeister 2018: Greußens G-Junioren

Im ersten Spiel konnte Niedersachswerfen mit 3:0 besiegt werden. Es folgten 2:0 Siege jeweils gegen Urbach und Wiehe. Im nächsten Spiel des Tages gegen Sondershausen lautete der Endstand 0:0. Doch nach dieser schwer umkämpften Partie gelang den Blau-Weißen ein 3:0 gegen Ebeleben und ein 1:0 Sieg gegen Nordhausen. Am Ende stand die Hallenkreismeisterschaft für Greußen mit der Ausbeute von 16 Punkten und 11:0 Toren absolut verdient fest. Das Turnier in Heringen war gut organsiert und die kleinen Kicker hatten allesamt ihre Freude.


Zurück zur Übersicht